josephspitalstrasse in münchen


bauzeit

Oktober 2013


bauherr

privat


projektbeschreibung

Zu dem mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshaus in der Josephspitalstrasße gehört eine Tiefgarage, welche aufgrund von mangelnder Betondeckung und chloridbeaufschlagtem Beton sanierungsbedürftig war.


ausgeführte arbeiten

Die Instand zu setzenden Wand- und Stützenfußbereiche wurden abgetragen und neu reprofiliert. Wobei die mangelnde Betondeckung der Stützen durch eine stärkere Betondicke ausgeglichen wurde. Im Anschluss erfolgte eine Beschichtung der sanierten Bereiche mit einem geeigneten Oberflächenschutzsystem.